Zeit für Naturprodukte

Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. So viel Zeit wir unserem Teig zum Reifen gönnen, so wenig möchten wir auf den Transportwegen verlieren. Deshalb geben wir Rohstoffen aus der Region klar den Vorzug: Milch aus dem Wiener Wald, frisch angelieferte Eier an 5 Tagen in der Woche und Mehl direkt von der Mühle und von österreichischen Landwirten - unsere Partner teilen unsere Leidenschaft für qualitative Naturprodukte.

Natürliche Zutaten ganz ohne Chemie

Wirklich guter Teig entsteht, wenn man ihn aus dem Besten der Natur herstellt und ihn mit viel Liebe und Geschick bearbeitet. Und natürlich, indem man ihm die Zeit gibt, die er braucht, um sein volles Aroma zu entfalten. Die Kunst, Aromen zur Wirkung zu bringen und selbstverständlich die Freude am Ursprünglichen stehen bei uns im Vordergrund und so zählen neben den liebevoll angesetzten Vorteigen die natürlichen Zutaten zum Um und Auf: Natürliche Biomehle, echte Natursole, Bio-Milch aus der Region und ausgesuchte Gewürze sind die Ingredienzen unserer Produkte.

Natürlich bis ins kleinste Körnchen

Die Qualität steckt im Detail und so legen wir bei den Zutaten bis ins Detail den höchsten Wert auf Naturbelassenheit, so auch beim Salz. Anstelle von raffiniertem Salz, das kaum noch Nährstoffe enthält, arbeiten wir mit Natursole. Dieses Natursalz wird in Bad Aussee durch Quellwasser aus den Bergen gelöst und in natürlichen Salzseen geschützt gelagert. Natursole ist damit ein vollwertig natürliches Nahrungsmittel, in dem neben Natriumchlorid auch noch andere wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente erhalten bleiben.

Wir beziehen unsere Bio-Mehle von der Schafler Mühle, das Keimlingsmehl von Global Vital, die Natursole von den Salinen Austria, die Frischmilch von den Gebrüdern Aschauer aus Laab im Walde und den Kaffee von Alt Wien Kaffee.