Backstubenführungen für Kinder und Jugendliche

 

Als Eltern von drei Kindern wissen wir, dass bewusste Ernährung auch Erziehungsangelegenheit ist; und gerade in hektischen Zeiten ist es wichtig, sich auf Ursprüngliches zu besinnen und Essen bewusst zu genießen. In unser Brot kommt nur rein, was reingehört - und das möchten wir den Kindern und Jugendlichen vermitteln. Sie lernen bei uns viel Wissenswertes zur traditionellen Brotherstellung und warum unser Handwerksbrot seinen Geschmack auf vollkommen natürliche Weise entwickeln kann.

Angebot für Schulklassen und Hortgruppen

Bei uns gibt es viel zu entdecken: Wir bereiten Teige zum Ausrollen, Formen und Ausstechen vor, und während die Gebäckstücke im Ofen knusprig fertig gebacken werden, führt ein Bäcker durch unsere Backstube. Danach gibt es für die eifrigen Jungbäcker*innen eine Jause mit Saft und Kuchen und zum Mitnehmen ein Sackerl voll mit Kostproben und dem selbst gebackenen Gebäck!

 Infos & Anmeldung

Zur besseren Planung benötigen wir bis 13 Uhr des Vortages (Dienstag) die genaue Personenanzahl - Kinder und Begleitpersonen. Geeignet ist das gemeinsame Backen für Kinder ab 6 Jahren bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 25 Kindern plus Begleitpersonen. Stornierungen sind bis zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!